Mini-Festival für Jugendliche mit Familienmitgliedern, die eine Erkrankung, Demenz oder Beeinträchtigung haben

Am Samstag, den 28. Juli findet das Mini-Festival für Jugendliche im Yaam am Berliner Ostbahnhof statt. Los geht’s um 13 Uhr und Ende der Veranstaltung ist um 17 Uhr.

impro1.jpgNeben einer Impro-Theater Show ab 16 Uhr gibt es vorher Graffiti- und Trommel-Workshops. Auch in einem lustigen Theater-Workshop könnt Ihr die Theater-Spiele ausprobieren, die die professionellen Spieler dann später auf die Bühne bringen. Nebenbei werdet Ihr durch Smoothies, Essen durch Food-Trucks und andere Getränke verwöhnt.  Im Yaam gibt es zudem einen schönen Außenbereich direkt an der Spree, der zum Sonne genißen einlädt, aber auch zum Tischtennis oder Kickerspielen.

 

Das Programm:

13:00 Beginn und Anmeldung für die Workshops
13:15 Graffiti-Workshop
13:15 Impro-Theater Workshop
13:15 Kickerturnier 1
14:45 Graffiti-Workshop
14:50 Kickerturnier 2
15:00 Trommel-Workshop
16:00 Impro-Theater Show für alle
17:00 Veranstaltungsende

festival1.jpgDas Festival richtet sich ausschließlich Jugendliche, im Alter von ca. 12 – 20 Jahren. Eine Begleitung durch Erwachsene (Eltern) ist nicht vorgesehen; aber Ihr dürft gerne eine/n Freund/in mitbringen.

Kostenlose Eintrittskarten gibt es bei uns einfach per Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) oder telefonisch (030 61202482) oder über facebook (https://www.facebook.com/echtunersetzlich)

 

 

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.